Impressum - Abi Krappen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Impressum
Abi-Krappen

Wyenhütte 12
41179 Mönchengladbach

Haftung für Inhalte  
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit  größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.  
Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für  eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Dienstanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten  fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen,  die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.  Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der  Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.  
Verkaufs-   und Lieferbedingungen  
Die nachstehenden Lieferungs-   und Zahlungsbedingungen  sind Grundlage aller vertraglichen Beziehungen zwischen dem Besteller und Fa. Print & Office Krappen in Mönchengladbach. Abweichende Bedingungen sind nur dann gültig, wenn Sie besonders vereinbart  und von uns schriftlich bestätigt wurden. Entgegenstehenden  Bedingungen wird schon jetzt widersprochen.  
1. Angebote  
Alle Angebote sind freibleibend. Die Preislisten sind unverbindlich. Unsere Preise enthalten keine Mehrwertsteuer, diese wird in unseren Rechnungen gesondert ausgewiesen. Muster, Skizzen,  Zeichnungen etc. bleiben unser Eigentum. Sie dürfen weder vervielfältigt,  noch Dritten gegenüber zugänglich gemacht werden. Außerdem bleiben unsere Kataloge und sonstiges Werbematerial unser Eigentum und können jederzeit zurückgefordert  werden.  
Unsere in Angeboten, Preislisten, Auftragsbestätigungen und Rechnungen angegebenen Preise verstehen sich ab Werk ausschließlich Verpackung, Versand und sonstiger Nebenleistungen, sofern nicht ausdrücklich anderweitig vereinbart.  Unsere Preise  sind für Nachbestellungen unverbindlich. Verpackungs-   und Versandkosten werden, soweit im Einzelfall nichts anderes vereinbart, werden gesondert berechnet.  
2. Annahmen  
Aufträge sind erst dann bindend, wenn Sie von uns bestätigt  sind.  
3. Lieferpflichten  
Lieferzeiten werden nach bestem Wissen und Gewissen von uns angegeben und es wird alles aufgeboten, sie einzuhalten. Aus etwaiger Verspätung der Lieferung kann jedoch kein Ersatzanspruch oder Recht auf Annahmeverweigerung  hergeleitet werden. Gerät  die Lieferung in Verzug, ist eine angemessene Nachlieferungsfrist zu stellen. Höhere Gewalt, Betriebsstörungen aller Art, Unterbrechung in der Versorgung mit Licht, Kraft-   oder Hilfsstoffen etc., sei es beim Lieferer  oder bei seinem Vorlieferanten,  berechtigen uns vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten oder einen schriftlich zugesagten Liefertermin zu verlegen.  
Lieferung:  
Die Lieferung erfolgt, innerhalb NRW fei Haus. Die Versandart bleibt,  sofern nicht anders vereinbart, uns überlassen.  
Mängel:  
Wir können Beanstandungen bei erkennbaren Mängeln nur innerhalb von 8 Tagen berücksichtigen. Bei berechtigten Beanstandungen sind wir nur zur Ersatzlieferung mangelfreier  Ware innerhalb angemessener Frist verpflichtet. Ordnungsgemäß gelieferte  Ware wird nicht zurückgenommen.  
Eigentumsvorbehalt:  
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des vereinbarten Preises oder bis zur Einlesung  dafür in Zahlung gegebener Schecks oder Wechsel unser Eigentum. Sie darf weder verpfändet noch zur Sicherung übereignet werden. Für  den Fall der Weiterveräußerung vor Bezahlung tritt der Veräußerter schon hiermit seine Forderung  gegenüber seinem Käufer in Höhe unserer Forderung an uns ab. Das Eigentum am Erlös der wiederverkauften Ware geht mit Zahlung in  Höhe unserer Forderung an uns über. Der Besteller ist verpflichtet, uns über Zugriffe Dritter (z B. Pfändungen)  auf unserer unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren oder auf die uns sicherungshalber abgetretenen Forderungen unverzüglich  zu unterrichten und uns die für eine Intervention erforderlichen Unterlagen zur Verfügung zu stellen.  
Haftung:  
Schadensersatzansprüche gleich welcher Art, insbesondere wegen Nichterfüllung, Verspätung, positiver Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluss und aus unerlaubter Handlung, sind ausgeschlossen. Auch eventuell auftretende Folgeschäden   sind hiermit ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt auch zugunsten unserer Mitarbeiter.  
Schutzrechte:  
Werden bei Lieferung nach Zeichnung oder sonstigen Angaben des Bestellers Schutzrechte Dritter verletzt, so stellt uns der Besteller  von allen Ansprüchen, einschließlich aller Kosten frei.  
Erfüllungsort, Gerichtsstand:
Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertrage sich ergebenden Verbindlichkeiten ist Mönchengladbach. Über das Vertragsverhältnis  entscheidet deutsches Recht. Rechtliche Unwirksamkeit einzelner Vertragsteile entbindet den Besteller  im übrigen nicht vom Vertrage. Zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses werden Daten gespeichert.  



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü